Emotionen pur in der Leo-Stark Sportanlage

Von Dankbarkeit und Stolz war der Festkommers anlässlich des 75-jährigen Vereinsjubiläums durch und durch geprägt.

Kurzweilig und erfrischend führte unser Vorstand Sven durch den Festabend. Zahlreiche Festredner waren aus nah und fern angereist, um unserer DJK zum 75-jährigen Geburtstag ihre Glückwünsche zu überbringen. Neben dem Schirmherr Landrat Thomas Eberth waren noch weitere Politiker/innen zu Gast, um mit uns zu feiern. Auch von BFV, BLSV und mehreren umliegenden Sportvereinen wurden Grußworte und Glückwünsche überbracht. Der Tenor war eindeutig: unsere DJK Rieden ist unverwechselbar, unersetzlich und etwas ganz Besonderes! An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Gratulant/innen!

Zwischen den zahlreichen Glückwünschen ergriff unser Vorstand Quitto das Wort: es folgte eine Laudatio an wohl einen der wichtigsten Menschen in der Geschichte unseres Vereins: den weltbesten Platzwart, Vorbild und Urgestein Leo Stark. Der Mann des grünen Rasens erbrachte in der gesamten Vereinshistorie unglaubliche Leistungen für die DJK Rieden. Unzählige Stunden im Sportheim oder in der Küche, auf dem Rasenmähertraktor, auf dem er kilometermäßig von Rieden bis nach Neuseeland gefahren ist, oder bei allen sonstigen Arbeiten: Leo war immer mit tatkräftiger Unterstützung dabei. Inzwischen werden seine Aufgaben von insgesamt sieben Personen gemeinsam erledigt, dies verdeutlicht noch einmal mehr den unermüdlichen Einsatz für den Verein.

In der Vorstandschaft war man sich im Vorfeld des Abends einig, dieser herausragenden Arbeit gebührt eine außergewöhnliche Würdigung und schnell war klar, Leo’s Jahrzehnteprojekt Sportheim soll seinen Namen tragen. So dürfen wir ab sofort stolz und tiefer Dankbarkeit den neuen Namen unseres Sportgeländes nennen:

LEO STARK SPORTANLAGE

Unter Tränen der Rührung wurde Leo mit dem neuen Namen der Anlage und den entsprechenden Schildern überrascht, auch bei den anderen anwesenden Gästen wurde das ein oder andere Taschentuch gezückt. Emotionen pur, ein unvergesslicher Moment!

Untermalt wurde der Abend vom Musikverein Rieden, sowie durch einen Beitrag unserer Dancing Kids, deren Freude, endlich wieder einmal vor Publikum auftreten zu können alle Gäste begeisterte.

Alles in allem ein einmaliger Abend, der uns darin bestätigt hat, dass unser Wirken als Verein unglaublich wertvoll und mitreißend ist. Herzlichen Dank an alle, die dies ermöglicht haben und weiterhin ermöglichen!