Achtung, liebe Deutschland-Fans!


Ab dem zweiten Gruppenspiel öffnet unsere Gaststätte zu jedem Spiel der deutschen Mannschaft. Gemeinsam Fußball zu schauen, macht einfach viel mehr Spaß.

Unterstützt unser Team lautstark!


Wir freuen uns auf euch!


Euer Gastro-Team


DJK Rieden lädt Kinder & Jugendliche zum Tennis Schnuppern ein!

Alle Kinder und Jugendliche können die Tennisplätze der DJK Rieden bis zum Saisonende (Ende September) kostenlos nutzen. 

Voraussetzung ist eine Anmeldung bei Klaus Oppel oder Manuela Kaiser. 


Alle Spielerinnen und Spieler tragen sich mit Vor- und Nachnamen in die Liste im Schaukasten ein, auch um den Platz zu reservieren. 


Es können bis zu 8 Spielerinnen und Spieler gleichzeitig die Tennisplätze nutzen. Die Platzreservierung geht über 60 Minuten, wenn nach euch niemand kommt, könnt ihr gerne länger spielen. 


Für den Tennisplatz sind Sportschuhe mit möglichst wenig Profil erforderlich. 


Tennisschläger und Bälle findet ihr in einer Kiste vor dem Tennisheim. Diese bitte immer zuverlässig zurücklegen. 

Selbstverständlich können auch eigene Schläger genutzt werden. 


Für Fragen steht euch Klaus Oppel gerne zu Verfügung. Seine Handynummer findet ihr ebenfalls im Schaukasten. Bitte Klaus auch informieren, wenn etwas mit dem Platz nicht in Ordnung ist (z. B. gelöste Linie, größeres Loch im Sand)


Wir wünschen euch allen viel Spaß!



Manuela Kaiser (Jugendwartin)        

Angelo Schraud (Vorstand)        

Klaus Oppel (Abteilungsleiter)

Liebe Mitglieder


Auch die DJK Rieden e.V. 1947 positioniert sich mit einem am 15.02.2024 herausgegebenen Statement unter dem Titel „Sport mit Haltung“ gegen rechtsextreme Ideologien, die in direktem Widerspruch zu den Grundsätzen des Sports, der Menschlichkeit und christlichen Werten stehen.

Bitte lest das komplette Statement unter:

https://www.djk.de/de/news/sport-mit-haltung/

DJK Newsletter - Jetzt abonnieren

Hallo Leute,


wir möchten euch herzlich einladen, unseren Newsletter zu abonnieren. Darin halten wir euch regelmäßig auf dem Laufenden über unsere Sportangebote, Jugendarbeit, Aktionen und Vereinsfeste. Der Newsletter ist ein langfristiger Ersatz für unsere Hauswurfsendung, spart viel ehrenamtliche Zeit und schont Ressourcen.

Wir freuen uns, euch auf diesem Weg immer aktuell informieren zu können!


Danke euch im Voraus


Franzi Kaiser


Schriftführerin

Vorfreude pur!


Vom 12.07. bis 15.07. erwartet euch wieder unser aufregendes Sportwochenende voller Spiel und Spaß.


Seid dabei und meldet euch jetzt schon bei Klaus Oppel für das Tennis-Schleifchenturnier an – ein Event, das ihr nicht verpassen wollt!


Für das actiongeladene Menschenkicker-Turnier suchen wir ebenfalls schon begeisterte Teams. Bitte meldet eure Gruppierungen direkt bei mir an.


Alle weiteren Details findet ihr auf dem Flyer.


Ich freue mich riesig auf ein sonniges Wochenende mit euch!


Angelo Schraud


Vorstand Sport

Wir regeln das!

VIELFÄLTIG, ABWECHSLUNGSREICH, VERANTWORTUNGSVOLL


Ein Platz, zwei Tore, ein Ball, zwei Teams und Fans, die ihre Mannschaft als Zwölfter Mann bedingungslos anfeuern: Die Zutaten für ein erfolgreiches Fußballspiel sind denkbar einfach. Und doch wird immer wieder ein entscheidender Mosaikstein vergessen, ohne den ein geregelter Spielbetrieb gar nicht möglich wäre: die Schiedsrichter.


Für Schiedsrichter gilt zunächst, was auch für alle Amateurfußballer gilt: Im Fokus steht der Spaß am Fußball und am Sport. Aber wer das nötige Talent und den entsprechenden Ehrgeiz mitbringt, kann mit etwas Glück eine steile Karriere hinlegen und es bis auf die ganz große Fußballbühne schaffen.


Ganz nebenbei ist es auch eine gute Möglichkeit den Verdienst während Abitur, Ausbildung oder Studium aufzubessern.


Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Lehrgänge teil oder Kontakt mit uns auf!


Wir freuen uns auf deine Anfrage


Nico Schraud


Abteilungsleiter Fußball


schraud_m
sickinger_m
rumpel
sickinger_m
schraud_m
BikeSpot

DJK-Ehrenzeichen in Silber für Albrecht Ebert

Bericht zur Mitgliederversammlung vom 13.04.

Die DJK Rieden ist ein aktiver Verein. Seit Jahren haben die Mitglieder das Sportheim saniert, erweitert und barrierefrei erschlossen. Aktuell werden die Kabinen umgebaut und die Terrasse fertiggestellt. Auch inhaltlich gibt es Neues.


Gemäß der im Oktober 2023 in Kraft getretenen Satzung hat die DJK Rieden nun eine ständige Jugendvertretung in der Vorstandschaft. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal in den DJK-Vereinen. Ziel ist es, dass die Jugend eigene Ideen einbringt. Aktuell soll das mit Aktionen und Events wie "Jung kocht für Alt", die Umgestaltung des Spielplatzes, sportlichen Trends oder der Aktivierung der Tennisabteilung umgesetzt werden.


Die Beziehung zu den aktuell 494 Mitgliedern wurde durch eine überarbeitete und mit vielen Möglichkeiten ausgestattete Homepage gestärkt. Mit einem Newsletter werden das erweiterte Sportangebot wie Powerkurse oder Wanderungen, ein Vereinskalender oder die sportlichen Ergebnisse veröffentlicht. Die Buchung von gastronomischen Angeboten ist online möglich.


Im Gastronomiebereich waren im letzten halben Jahr über 40 Veranstaltungen. Sehr beliebt sind die Mittwochsessen. Um die Gastronomie und Vermietung der Räumlichkeiten attraktiver zu machen, hat die DJK einen Konvektomat gekauft. Er soll erstmals beim Muttertagsessen eingesetzt werden.


Dank der Vermietung der Räume, eines enormen ehrenamtlichen Einsatzes und des Riedentreffens 2023 konnten Schulden abgebaut werden. Sie sind durch den Umbau angefallen.


Intensiviert und vereinfacht wurde die Vernetzung mit den Sportvereinen in Hausen und Erbshausen-Sulzwiesen.


Als Vertreter des DJK-Diözesanverbands und Vorsitzender des Werntalkreises zeichnete Norbert Wendel verdiente Mitglieder der DJK Rieden aus. Werner Keller ist seit 25 Jahren in der Vorstandschaft, davon 24 Jahre als Schriftführer und jetzt als Beisitzer.


Der 75-jährige Albrecht Ebert wurde für sein außerordentliches Engagement mit dem DJK-Ehrenzeichen in Silber geehrt. Einst war er Jugendfußballtrainer und unermüdlicher Helfer beim Bau des Sportheims sowie Schriftführer bis 1979. Seit 2015 ist er als ehrenamtlicher Sportheimwirt tätig. Er trägt maßgeblich dazu bei, dass das Sportheim ein Ort der Begegnung ist.


Fotos & Text: Irene Konrad

Kooperation zwischen DJK-Vereinen aus Hausen, Erbshausen & Rieden


Wir freuen uns, eine spannende Neuerung bekanntzugeben: Die DJK-Vereine aus Hausen, Erbshausen und Rieden haben eine Kooperation vereinbart, die euch noch mehr sportliche Möglichkeiten bietet! Was bedeutet das konkret?


Durch diese Kooperation können Mitglieder der jeweiligen Vereine die Sportangebote der anderen Vereine nutzen, ohne den Mitgliedsbeitrag mehrfach zahlen zu müssen.

Ihr zahlt lediglich den Spartenbeitrag für die gewünschte Sportart.


Hier sind die Details der Kooperation:

 

DJK Rieden - Angebote: Tennis, Frauenfußball

Mitglieder der DJK Erbshausen und DJK Hausen können diese Sportarten bei uns betreiben und zahlen nur den jeweiligen Spartenbeitrag.


DJK Erbshausen - Angebote: Badminton, Volleyball, Tischtennis, Korbball

Mitglieder der DJK Rieden und DJK Hausen können diese Sportarten in Erbshausen betreiben und zahlen nur den jeweiligen Spartenbeitrag.


DJK Hausen - Angebote: Badminton, Tischtennis, Dance Workout           Mehr Infos

Mitglieder der DJK Rieden und DJK Erbshausen können diese Sportarten in Hausen betreiben und zahlen nur einen verminderten Beitrag von 30€ + Zehnerkarte beim Dance Workout.


Diese Kooperation ermöglicht es euch, euer sportliches Spektrum zu erweitern und neue Sportarten auszuprobieren, ohne zusätzliche Mitgliedsbeiträge zahlen zu müssen. Nutzt diese Gelegenheit, um neue Freundschaften zu schließen und gemeinsam sportlich aktiv zu sein!


Wir sind überzeugt, dass diese Zusammenarbeit den Gemeinschaftssinn und die sportliche Vielfalt in unseren Vereinen stärken wird. 

DJK Ausflug - Annafest 2024

03.08. 11.00 Uhr Abfahrt Leo-Stark-Sportanlage

Jeder, der sich engagiert - sei es durch Training, Unterstützung oder Organisation - verdient auch mal eine Auszeit zum Feiern. Deshalb haben wir für den 3. August eine Fahrt zum Annafest geplant.

Wir werden gemeinsam im Reisebus zunächst nach Zeil zum Göller Biergarten fahren. Dort erwartet uns ein köstliches fränkisches Essen, bevor wir unsere Reise nach Forchheim fortsetzen.

Dort haben diejenigen, die möchten, die Möglichkeit, die Innenstadt zu erkunden und anschließend das legendäre Annafest zu genießen.


Um 23:30 Uhr werden wir dann zurückfahren.

Sei dabei und sichere dir dein Busticket direkt hier.


Wir freuen uns auf einen entspannten Tag!


Jumbo & John

Mittwoch-Stammtisch

Klicke hier

Schreibe uns deinen Namen für leckere Informationen

schraud_m
sickinger_m
rumpel
sickinger_m
schraud_m
BikeSpot

Spendenaufruf - Eigene Messenger App



Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer der DJK Rieden,


Wir wenden uns heute mit einer besonderen Bitte an Euch. Um unsere Kommunikation zu verbessern und euch noch mehr Möglichkeiten zu bieten, möchten wir eine eigene Messenger-App entwickeln. Diese App wird es uns ermöglichen, schnell und effizient Informationen zu teilen, Veranstaltungen zu organisieren und den Kontakt untereinander zu stärken.


Warum eine eigene Messenger-App?


  • Bessere Kommunikation: Direkter Austausch von Informationen zu Spielplänen, Veranstaltungen, Trainingszeiten und Vereinsaktivitäten.
  • Effizienz: Schnelle Benachrichtigungen über Änderungen und Neuigkeiten.
  • Datenschutz: Wir können sicherstellen, dass eure Daten sicher und geschützt sind, da wir die Kontrolle über die App haben.
  • Gemeinschaft: Stärkung des Zusammenhalts und der Verbundenheit unter den Mitgliedern.


Wie kannst Du helfen?


  • Spende: Jeder Betrag hilft uns, dieses Projekt Realität werden zu lassen.
  • Weiterempfehlung: Teile diese Nachricht mit Freunden, Familienmitgliedern und anderen, die die DJK Rieden unterstützen möchten.
  • Feedback: gib uns deine Ideen und Wünsche für Funktionen, die du gerne in der App sehen würdest.


Deine Unterstützung zählt!

Mit deiner Hilfe können wir eine innovative Plattform schaffen, die die Kommunikation innerhalb unserer Gemeinschaft vereinfacht. Wir danken dir im Voraus für deine großzügige Unterstützung und freuen uns darauf, bald unsere neue Messenger-App präsentieren zu können!


Spendeninformationen:


  • Bank:     VR-MainBank eG
  • IBAN:     DE66 7936 2081 0000 7127 60            
  • Betreff:  Spende

!

Taekwon-Do-Schule Rieden

Für DJK Mitglieder: Monatlich 5€ sparen und fit durchstarten – Exklusiver Preisnachlass bei der Taekwon-Do-Schule Rieden!

Wir lehren traditionelles Taekwon-Do nach dem System von Großmeister Winfried Fehrer. Das Taekwon-Do System Fehrer beinhaltet neben Hyongs, Schlag- und Kicktechniken aus dem traditionellen Taekwon-Do auch weitere Formen zur Selbstverteidigung.

Darüber hinaus unterstützt und fördert das System nach Fehrer die  körperliche und geistige Fitness, Gesundheit und die kognitiven Leistungsfähigkeiten in jedem Alter.


Jetzt reinschnuppern!!


Seit 25.04. wird ein neuer Selbstverteidigungskurs für Erwachsene angeboten!!!

Jetzt noch einsteigen!!!


Selbstverteidigung – das bedeutet Selbstsicherheit, Technik und schnelle Reaktion. Alle drei Komponenten bedingen sich gegenseitig und die zugehörigen Grundlagen werden in diesem Kurs eingeübt



Weitere Infos unter: www.taekwon-do-rieden.de

Deutsches Jugendherbergswerk

Vorteile für DJK Mitglieder

Vergünstigungen bei Familienurlauben, Gruppenreisen und Seminaren mit Mehrwert in mehr als 400 Jugendherbergen an den schönsten Orten Deutschlands. Die benötigte Mitgliedskarte kann bei Oliver Rumpel angefragt werden.


Weitere Infos gibt es auf https://www.jugendherberge.de